News
22.10.2017
Das war der Arbeitseinsatz!


Gestern konnte man nochmals einen richtig schönen Tag am See verbringen – wohl dem, der zum Arbeitseinsatz gekommen war 😊!

Nachdem neben dem normalen De-Aktivieren des Hafens für den Winter auch noch der komplette Abbau des Belages am Oststeg anstand, war es mehr als gut, dass sehr viele helfende Mitglieder und Gäste erschienen. Absauganlage (bei der aber noch ein größeres Instandsetzungsthema ansteht), Plattform, Hafenmeister-Gebäude und Gartenanlage waren nur einige arbeitsintensive Themen. Und dann natürlich noch der Abbau des Oststeges …

Auch unser Ausbildungs- und Rettungsboot „Roter Blitz“ sollte ausgewassert werden. Unmittelbar bevor es auf den schon im Wasser stehenden Trailer geschoben wurde, gab es dann tatsächlich noch einen Rettungseinsatz: Ein Kanu-Fahrer kennterte in unmittelbarer Nähe vor unserer Hafenanlage! Bei den derzeitigen Wassertemperaturen von ca 12°C war er über die schnelle Hilfestellung sichtlich angetan.

Beim obligatorischen Lunch vor dem Hafenmeister-Gebäude gab es dann noch ein „Herzliches Dankeschön für Eure Hilfe“ seitens unseres Präsidenten. Es ist müßig darüber nachzudenken was uns dieser Vormittag gekostet hätte, wenn alle diese Jobs an „richtige“ Handwerker vergeben werden müssten … und wie es sich dann auf die Liegeplatzgebühren auswirken würde!

Hier noch ein paar Impressionen vom Arbeitseinsatz!