Home
Der Verein
Geschichte
Präsidenten
Ehrenmitglieder
Vorstand
Fachausschüsse
Der Hafen
Beschreibung
Skizze, Gebühren
Hafenmeister
"Blauer Anker"
Veranstaltungen
Programm 2018
Regatten
Fotogalerien
Jugendabteilung
Wir über uns
Jugendtermine
Downloads
Vorstand, Trainer
Jugendboote
Aktuelles/Service
News
Regenradar
Wetterradar NEU
Wettervorhersage
WebCam Haldenhof
Pegel Konstanz
YACHT TV - Tipp
Mitgliedschaft
Takelkiste
Downloads
Windreport
Ludwigshafen
Konstanz
Friedrichshafen
Lindau
Links
Kontakt
Impressum
Druckversion
Copyright © 2002 YLB
Alle Rechte vorbehalten.
Webmaster:
Siegfried Pluberg
News zur Übersicht
10.07.2017
Das war der ApfelCup!

Am letzten Wochenende fand bei uns in der YLB-Hafenanlage der weit über unsere Region bekannte ApfelCup statt. Ein Novum – es konnte aufgrund der Wetterbedingungen kein einziger Lauf abgeschlossen werden!! (Ausnahme: Wenigstens die Opti-Liga konnte aufgrund einer kürzeren Bahn wenigstens einen einzigen Lauf durchführen). Enttäuschung? Ja, natürlich! Aber es gab auch sehr erleichterte Stimmen von Eltern der jugendlichen Segler, die die äußerst umsichtigen Entscheidungen des Wettfahrtleiters lobten.

 

Hier noch ein kurzer Bericht von Udo Becker über das Regatta-Wochenende:

Zum Landesfinale der B-Optimisten trafen sich 66 motivierte Nachwuchssegler bei sommerlichen Temperaturen auf der Steganlage des Yachtclub Ludwigshafen und setzten mit der hohen Beteiligung ein deutliches Ausrufezeichen für den Segelsport. Mit den parallel veranstalteten Wettfahrten in der 420er-Klasse mit 20 Booten und der noch jungen Optiliga für den Regattaeinstieg mit 12 Startern konnte man sehr zufrieden sein. Rechtzeitig stellte sich guter Wind aus Süd-Südost mit bis zu 2bft ein, so dass schon kurz nach Mittag Wettfahrtleiter Marcel Maden die erste Wettfahrt der 420er starten konnte. Das erste „Startsignal“ für die B-Optimisten folgte unmittelbar anschließend, während die Optiligisten auf einer zweiten, nahe der Steganlage gelegenen Bahn für interessierte Zuschauer und insbesondere Eltern gut einzusehen war. So optimal sich die Segelbedingungen sich zum Start zeigten, kam es schon während der ersten Wettfahrt zu Winddrehern von bis zu 130° und zwangen Marcel Maden dazu diese abzubrechen. Die Teilnehmer der Optiliga konnten auf Ihrer deutlich kürzeren Bahn am Samstag eine Wettfahrt regulär ins Ziel segeln. Ein zweiter Start wurde aufgrund der sich ankündigenden Gewitterfront für keine der Klassen in Erwägung gezogen, so dass alle Teilnehmer rechtzeitig in die Steganlage zurücksegeln konnten. Eine absolut richtige Entscheidung wie sich schon nach kurzer Zeit herausstellte. Am gemütlichsten war es dann auf der Stegplattform mit dem allseits beliebten Optiburger aus der YLB-Küche in der Hand. Das vor sich hindampfende Klima verhinderte am Sonntagmorgen nach frühem Auslaufen weitere Wettfahrten, daher entschieden ausschließlich die bis zum Apfelcup ersegelten Wettfahrten über die Rangfolge in der Opti-B Landesmeisterschaft. Bei der im Anschluss stattfindenden Siegerehrung bedankte sich YLB-Präsident Ralf Thimm für die außerordentlich zahlreiche Beteiligung und den damit verbundenen Zuspruch zum Apfelcup. Auch die vielen Helfer, die einen runden Ablauf der Veranstaltung garantierten, sollten nicht unerwähnt bleiben und wurden mit viel Beifall bedacht. Die Siegerehrung zur Landesmeisterschaft Opti B übernahm Frau Renkes vom DODV mit Unterstützung der Bodensee Apfelkönigin und ehrte Sophie Schneider vom Segler Verein Staad als Landesmeisterin und Finn Meichle vom Yachtclub Langenargen als Landesmeister für eine souverän gesegelte Saison.



Suche
Heute ist der
Aktuelle News
13.01.2018
Neue Mitglieder
10.01.2018
Update: Einladung zum Seglerhock
07.01.2018
Stürmischer Jahresbeginn
20.12.2017
Saisonfinale
08.12.2017
Termine 2018
26.11.2017
Nikolausfeier des YLB
20.11.2017
Arbeitseinsatz Oststeg
12.11.2017
Überlinger Seglerball 2017
22.10.2017
Das war der Arbeitseinsatz!
15.10.2017
Arbeitseinsatz L bis Z